Es wurde schon alles gesagt nur noch nicht von jedem

Wir sind die mit den Fragen

Wenige Tage vor der Wahl veranstalten alle Parteien nochmal großen Zirkus. Man zeigt sich bürgernah. Beantwortet Fragen an Wahlkampfständen und anderen Veranstaltungen. Auch online passiert da in letzter Zeit etwas mehr. Die Grünen machen zum Beispiel 3Tagewach, die SPD nennt das 72hSPD (nur bis zur Wahl auf der Seite verfügbar), wir Piraten tingeln mit dem gläsernen […]

sojanunich

Gerade lese ich bei den Popcornpiraten, daß wieder ein Mitglied der Partei Opfer von massivem Mobbing wurde und sich deshalb von seiner Kandidatur zum Landesvorstand und von seiner Direktkandidatur zurückgetreten ist. Da ich Patrick kenne und weiß, daß er eher nicht der Zartbesaitete ist, müssen da schon Dinge vorgefallen sein, die jenseits von Mailinglistengeplänkel sind. […]

Hinterschwörung

Klausur (von spätlat. clausura „Verschluss“, von lat. claudere „schließen“) ist ein in Klöstern abgetrennter Bereich, in den sich Mönche eine gewisse Zeit zurück zogen. Sie ist ein Substitut für die Wüsteneinsiedelei der Eremiten. Klausur ist auch eine Form der Prüfung. Hefte raus, Klassenarbeit. Die Klausur, von der ich hier schreiben werde, kommt der ersten Wortbedeutung näher. Doch eigentlich müssen wir […]

Return of Penunsen

Ich kann mich noch erinnern, als ob es gestern wär. Es war ein sonniger Herbstnachmittag. Wir hatten die Wahl gewonnen. Nun war alles anders. Wir hatten das Parlament geentert, um mal eine nautische Metapher zu bemühen. Und da führten wir die Mandatsträgerabgabendebatte das erste Mal. Es sollte nicht das letzte Mal sein. Was war geschehen? […]

42

Dies ist dann wohl mein erster blog post zu NeuMonster. Und der ist eher schnell geschrieben, weil ich in weniger als fünf Stunden das Zimmer 116 verlassen muß. Das ihr meinen Antrag auf Änderung der GO zur Aufnahme des Antrags auf ponytime abgelehnt habt, nehm ich euch ein wenig krumm und werde in einem eigenen blog […]

Fluffy

Es ist der 23.12.2011. Es ist der letzte Tag meines Urlaubs, ich sitze zu Hause und lasse das vergangene Jahr Revue passieren. Es war ein turbulentes Jahr für mich und unsere kleine Partei. Es gab viel Arbeit, viele Veränderungen, viele schöne Momente und auch viele Momente, in denen man sich fragt, warum man das eigentlich […]

Meinungsfreiheit

    Ich habe mich ja gestern schon auf twitter aufgeraged. Was war passiert? Die EMMA hatte einen Artikel über uns geschrieben. Teile des Artikels waren schlecht recherchiert, andere teilweise falsch. Und es gab gute kritische Beiträge zu dem Thema, z. B. von Müslikind. Bis gestern jemand auf die glorreiche Idee kam, ein Foto einer […]

Todesstern

Todesstern! Wir sind innerhalb der Partei zu dem Konsens gekommen wir wären postgender. Leider fehlt der Debatte dazu die nötige intellektuelle Grundlage. Wir überkleben Toilettentüren, merken aber nicht, daß wir erlernte Denkmuster leben. Eine wirkliche Gleichberechtigung setzt die Akzeptanz unserer individuellen Verschiedenartigkeit voraus. Eine Grobkategorisierung in einzelne Gruppen (Männer, Frauen, Eichhörnchen) und die Gleichberechtigung dieser […]

Nonkonformität und Gesellschaft

Ich stolperte vor kurzem über folgendes Filmzitat: “Our deepest fear is not that we are inadequate. Our deepest fear is that we are powerful beyond measure. It is our light, not our darkness, that most frightens us. Your playing small does not serve the world. There is nothing enlightened about shrinking so that other people […]